Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.647 mal aufgerufen
 Kdo MB-III zum Div/WBK VII
Lutger Offline




Beiträge: 422
Punkte: 478

13.05.2022 22:44
Heeresfliegerstaffel 70 Cottbus Antworten

Mi-8S (PS), 93+42 (976) (cn 10532), Baujahr 1974
-09.12.1974 an TG-44 Marxwalde
-25.01.1978 an HG-34 Briest
-27.11.1981 an HAG-35 Brandenburg
-03.10.1990 Übernahme NVA durch Bundeswehr. Bis 31.12.1990 blieben alle NVA-Vorschriften in Kraft. HAG-35 aufgelöst und alle Hubschrauber an THG-34.
-ab 01.01.1991 aus 976 wurde 93+42
-01.04.1991 erster STAN Bundeswehr Ost in Kraft und aus THG-34 wurde LTGrp/LTG-65 Briest
-02.09.1992 an HFS 70 Cottbus
-03.08.1993 an HFS 80 Basepohl
-Juli 1995 an DRF (Deutsche Rettungsflugwacht)
-November 1995 an Estland (Grenzschutz) und Umregistrierung zu ES-PMA
-nach Außerdienststellung an Eesti Lennundsmuuseumi, Tartumaa und ausgestellt als ES-PMA

Bild: helicopter-database.de

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Helitwo Offline



Beiträge: 104
Punkte: 140

11.02.2023 16:52
#2 RE: Heeresfliegerstaffel 70 Cottbus Antworten

Mi-8TB, 93+66 (130) (cn 10558), Baujahr 1976
-03.05.1977 ausgeliefert an HG-54 Basepohl // später als KHG-57
-01.12.1981 an KHG-67 Cottbus// später als KHG-3
-03.10.1990 Übernahme NVA durch Bundeswehr. Bis 31.12.90 blieben alle NVA Strukturen, Befehle und Vorschriften in Kraft.
-01.04.1991 erster STAN Bundeswehr Ost in Kraft. Aus Teile KHG-67 wurde HFS-70 (Heeresfliegerstaffel 70) Cottbus
-aus 130 wurde 93+66

-25.01.1995 an Wehrwissenschaftliches Institut für Schutztechnologien - ABC-Schutz, Munster
-02.02.12005 an Schrott- & Metallgroßhandel Wolfgang Wiebe KG und verschrottet

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Lutger Offline




Beiträge: 422
Punkte: 478

19.07.2023 21:15
#3 RE: Heeresfliegerstaffel 70 Cottbus Antworten

Mi-8TB, 940 (cn 10594), Baujahr 1979
-19.04.1979 ausgeliefert an HG-54 Basepohl // dann als KHG-57 // dann als KHG-5
-30.11.1989 an KHG-3 Cottbus
-03.10.1990 Übernahme NVA durch Bundeswehr. Bis 31.12.90 blieben alle NVA Strukturen, Befehle und Vorschriften in Kraft.
-01.04.1991 erster STAN Bundeswehr Ost in Kraft. Aus KHG-3 werden 2 selbständige Staffeln gebildet. 940 kommt zur Heeresfliegerstaffel 70 Cottbus und bekommt die 93+76

-25.01.1995 an Wehrwissenschaftliches Institut für Schutztechnologien - ABC-Schutz, Munster und unbekanntes Datum verschrottet

Bild: flickr.com

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 Sprung  
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz