Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 109 mal aufgerufen
 Fernwahlverzeichnis
Stammgast Offline



Beiträge: 343
Punkte: 535

17.02.2024 14:48
Fernwahlverzeichnis Antworten

Fernwahlverzeichnis Teil A = für den Fernsprech- und Fernschreibbetrieb im Stabsnetz der Nationalen Volksarmee
Also alle Truppen mit ihrer Erreichbarkeit per Telefon und im Fernschreibnetz
Mit der Veröffentlichung zum 01.12. jeden Jahres erfolgte die Indienststellung neuer milit. Truppenkörper/ Einrichtungen und vor allem auch die Zuteilung der Tarnnamen. Auch Tarnnamenwechsel erfolgten zum 01.12. 00:00 Uhr.

Fernwahlverzeichnis Teil B- beinhaltete die Zuordnung von Nomenklatur- Rufnummern zu bestimmten Dienststellungen und die Zuordnung von Tarnzahlen zu Dienststellungen. Erschien bei Bedarf und Tarnzahlwechsel

Stammgast Offline



Beiträge: 343
Punkte: 535

17.02.2024 14:51
#2 RE: Fernwahlverzeichnis Antworten

Alle Wechsel waren aufzuarbeiten und u.a. die Fernprechvermittlung war zu Informieren welche Tarnzahl im Objekt welche Rufnummer hatte.

Eine offene Zuordnung wie: Visa 750-- GO Reinhold -- 3100
war verboten.

Oft musste ich durch die B/A/D de Kdo traben und mit den zuständigen Operativ-Offizieren abstimmen wer welche Tarnzahl bekam. Zumal auch Offiziere die Tarnzahl ihres Vorgesetzten mit dem Zusatz "bei" bekam. Bsp "bei Visa 750"

Auch neue Tarnnamen erfuhr die Masse der Betroffenen erst mit Auslieferung des neuen Fernwahlverzeichnis bzw. auch nur der Auszüge zum Fernwahlverzeichnis.

Studia 945 Offline



Beiträge: 3
Punkte: 7

17.02.2024 15:30
#3 RE: Fernwahlverzeichnis Antworten

„ Viele ehem. Angehörige der NVA kennen die Verwendung von Tarnnamen in der NVA und deren Abbildung im Fernwahlverzeichnis Teil A in Zuordnung zu den Einheiten/Truppenteilen/ Verbänden und Führungsstellen.

Alle verwendeten Tarnnamen der NVA wurden in Tabellen vorgehalten und in Heftform herausgegeben.
Es gab dort die Tabelle der Tarnnamen 01/1- mit Zusammenfassung der Tarnnamen in Gruppen.
Diese Zusammenfassung zu Gruppen war dahingehend wichtig- da die Tarnnamen immer in Gruppen vergeben wurden und als solche sich dann auch fortlaufend im Fernwahlverzeichnis TeilA wieder fanden.
Jedem Tarnnamen war eine 4-stellige Ordnungszahl zugefügt.

In der Tabelle der Tarnnamen 01/0 waren sämtliche Tarnnamen unter Zuordnung ihrer 4 stelligen Ordnungszahl alphabetisch aufgeführt.

In der Anlage reichen wir einmal das Deckblatt 1 des Verzeichnisses der Tarnnamen
Und einmal einen Auszug- in dem links die Auflistung in Gruppen dargestellt ist und rechts die alphabetische Auflistung.

Dieses Heftchen war z.Bsp. Arbeitsdokument bei Diensthabenden Nachrichten/Flugsicherung der Gefechtsstände .......

Angefügte Bilder:
tbtn44.jpg  
Gambit Offline




Beiträge: 105
Punkte: 133

17.02.2024 15:39
#4 RE: Fernwahlverzeichnis Antworten

Auszug aus Verzeichnis der Tarnzahlen Kdo LSK/LV - nummerisch-

https://nachrichtenbetriebsamt.de/tarnz.htm

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz