Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 765 mal aufgerufen
 Bundeswehr Allgemein
Bornemann Offline




Beiträge: 13
Punkte: 25

07.06.2016 21:54
Tag der Bundeswehr Antworten

Tag der Bundeswehr 11. Juni 2016
Beim diesjährigen Tag der Bundeswehr gibt es gleich zwei Standorte mit spannendem Flugprogramm. Die Luftwaffe ist Gastgeber beim Lufttransportgeschwader 63 in Hohn und beim Taktischen Luftwaffengeschwader 74 in Neuburg. Die ganze Vielfalt der Luftwaffe können Besucher so an einem einzigen Tag und an einem Ort erleben. Soldatinnen und Soldaten werden über ihre alltäglichen Aufgaben berichten und ihre Arbeitsplätze vorstellen. Außerdem gibt es viele Exponate zum Anfassen, Konzerte, Kinder- und Bühnenprogramme. Insgesamt sind bundesweit 16 Veranstaltungsorte aller Teilstreitkräfte am Tag der Bundeswehr beteiligt.

Das LTG 63 in Hohn wird alles zeigen, was es zu bieten hat. Neben den Kampfjets der Luftwaffe, dem Eurofighter und dem Tornado, präsentiert sich das Heer mit den Fahrzeugen Dingo, Igel, Büffel, und Fennek. Ein Höhepunkt wird die Evakuierungsübung des Kommandos Spezialkräfte mit dem Hubschrauber CH-53 sein. Andere Luftstreitkräfte anderer Nationen werden ebenfalls vertreten sein: Eine englische C-130 Hercules und eine spanische CASA 235. Der 3-Generationen-Flug der C-160 Transall mit ihrem Vorgänger und ihrem Nachfolger, der Nord Noratlas und dem Airbus A400M, wird an diesem Tag der spannendste Programmpunkt werden.

Neuburg ist in diesem Jahr der zentrale Standort, an dem die Luftwaffe ihr 60-jähriges Bestehen begeht. Außerdem feiert das Geschwader seinen 55. Geburtstag, 10 Jahre Stationierung des Eurofighters und den Tag der Bundeswehr. Eurofighter, Tornado, Transall und der neue Hubschrauber H145M sind nur einige Exponate der Luftwaffe, die dann live zu erleben sein werden. Daneben sind aber auch zahlreiche Kampfflugzeuge befreundeter Nationen in Neuburg wie belgische F-16, eine Saab 39 „Gripen“ aus Tschechien oder schweizer F-18. Das Heer wird sich unter anderem mit Fennek und Eagle präsentieren.

Näheres unter http://www.Tag-der-Bundeswehr.de

Soldat

Graf Zeppelin Offline




Beiträge: 98
Punkte: 102

16.06.2016 10:13
#2 RE: Tag der Bundeswehr Antworten

Das Ganze ergab Ärger, als Fotos auftauchten mit Vorschulkindern im hantieren mit Waffen. Sue durften Schußwaffen auch mal selbst anfassen und Zielübungen .....
Wir sind davon damals nicht gestorben und große Krieger und Kämpfer sind auch nicht hervorgegangen.
Aber in dieser schrägen heutigen Gesellschaft kommt dann der öffentliche Aufschrei " wie kann das sein " und die Ministerin reagiert mit einem Verb
Mit tun diese armen Menschen leid die sich über so etwas aufregen. Sie sollten sich lieber aufregen wenn der Staat und damit dieses Ministerin der Verteidigung Bundeswehrsoldaten in Kriege schickt oder pietätlos unweit St Peterburg (Leningrad) stationiert.
Das finden diese Krämerseelen dann jedoch wieder gut.

Wehner Offline



Beiträge: 25
Punkte: 48

16.05.2017 22:51
#3 RE: Tag der Bundeswehr Antworten

Tag der Bundeswehr 2017
„Spotterday“ als Auftakt für den Tag der Bundeswehr
Wer das perfekte Foto sucht, muss sich schnell anmelden: Zwei Tage vor dem Tag der Bundeswehr ermöglicht das Lufttransportgeschwader 61 in Penzing einen exklusiven Blick auf alle teilnehmenden Flugzeuge. Maschinen aus dem In- und Ausland werden bereits am 8. Juni auf dem Fliegerhorst Landsberg einfliegen. Die Teilnehmerzahl für die Spotter ist begrenzt.

Das Lufttransportgeschwader 61 lädt am 10. Juni 2017 nicht nur zum Tag der Bundeswehr am Standort Penzing ein, sondern feiert auch gleichzeitig als erster fliegender Verband der Bundeswehr sein 60-jähriges Bestehen. Im Vorfeld dazu gibt es am Donnerstag, 8. Juni 2017, von 10 Uhr bis etwa 16 Uhr parallel zum "Fly-In", den „Spotterday“ auf einem Teil des Fliegerhorstgeländes.

Derzeit sind es noch genau 34 Maschinen in den Beständen der deutschen Luftwaffe. Aber eine Transall mit Jubiläumslackierung zum 60-jährigen Bestehen des LTG 61 gibt es nur einmal – und das für nur wenige Monate. Die Transall 51+01 steht derzeit in der Halle und wird in einem „Retro-Design“ lackiert. Was schon verraten werden darf: Die Maschine wird durchgehend silbrig weiß und auf der Seite wird es einen runden schwarzen Aufkleber "60 Jahre LTG 61" geben, der natürlich auch als Patch zu haben sein wird. Nach heutiger Planung startet die 51+01 jeweils am Vormittag und Nachmittag des „Spotterdays“ zu einer Platzrunde.
In Penzing kann jeder Spotter dabei sein, der sich schnell anmeldet. Weitere Informationen gibt es unter www.tg-ltg61.de/tag-der-bw/anmeldung-spotterday

Uffz Petersen Offline




Beiträge: 16
Punkte: 36

16.04.2018 23:06
#4 RE: Tag der Bundeswehr Antworten

Tag der Bundeswehr
9. Juni 2018 / 16 Standorte


Von Flensburg im Norden bis Murnau im Süden, von Bonn im Westen bis Dresden im Osten Deutschlands – an diesen Orten präsentiert sich die Bundeswehr mit ihren Fähigkeiten, Facetten, Soldaten und zivilen Mitarbeitern.

Auch in Rostock, Appen und in Hamburg, in Oldenburg, Meppen und Wunstorf, in Holzdorf, Erfurt, in Baumholder und Mannheim, sowie in Ingolstadt und in Feldkirchen können Sie uns am Tag der Bundeswehr hautnah live erleben.

https://tag-der-bundeswehr.de/

Wolf Offline



Beiträge: 18
Punkte: 34

03.06.2018 17:18
#5 RE: Tag der Bundeswehr Antworten

Ich fahre nach Dresden um bei KSK zuzusehen:
Spezieller Besuch am Militärhistorischen Museum zum „Tag der Bundeswehr“ am 9. Juni: Das Kommando Spezialkräfte (KSK) des Heeres, die Spezialkräfte der Luftwaffe und die Kampfschwimmer der Marine präsentieren sich der Öffentlichkeit. Höhepunkte sind dynamische Vorführungen des KSK (12.15 und 15 Uhr) , Auszüge aus der Operationsgeschichte der Spezialkräfte mit Originalobjekten und visualisierten Zeitzeugeninterviews (Auditorium, 2. Obergeschoss des Museums auf dem Olbrichtplatz, ab 10 Uhr) sowie eine abschließende Podiumsdiskussion (Beginn: 16 Uhr) zu Geheimhaltung, parlamentarischer Kontrolle, Tradition und den Belastungen der Soldatinnen und Soldaten der Spezialkräfte. Es diskutieren der Kommandeur des Kommandos Spezialkräfte, Brigadegeneral Alexander Sollfrank, der Historiker Dr. Jens Westemeier, ein ehemaliger Truppenpsychologe des KSK sowie der ehemalige Bundestagsabgeordnete und Sicherheitsexperte Winfried Nachtwei.

Weitere Infos und das komplette Programm am Militärhistorischen Museum der Bundeswehr in Dresden unter www.mhmbw.de
Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Game Offline



Beiträge: 20
Punkte: 32

03.06.2018 17:31
#6 RE: Tag der Bundeswehr Antworten

Mein Interesse ist in Rostock im Ostseestadion das Fussballspiel der Marine-Elf gegen die Briten.

Lohmann Offline



Beiträge: 15
Punkte: 23

19.03.2019 16:50
#7 RE: Tag der Bundeswehr Antworten

Tag der Bundeswehr 2019

15. Juni 2019 und 14 Standorte

Darunter:
SPOTTERDAY in Nordholz am 14. Juni 2019
https://tag-der-bundeswehr.de/spotterday...m-14-juni-2019/

Spotterday in Faßberg am 13. Juni 2019
Wer macht das beste Foto von A400M ?
https://tag-der-bundeswehr.de/flugzeugbe...m-13-juni-2019/

Spotterday in Jagel am 13.06.2019
https://tag-der-bundeswehr.de/spotterday...-am-13-06-2019/

Für die Ostdeutschen öffnen am 15. Juni nur:
Marinetechnikschule Parow/Stralsund

und im brandenburgischen Schlieben
Dort, wo eigentlich keine Bundeswehr stationiert ist, wird der Tag der Bundeswehr ein zweites Mal gefeiert: im Städtchen Schlieben, das im Landkreis Elbe-Elster im Süden Brandenburgs liegt. Die diesjährige Veranstaltung bringt eine Besonderheit mit sich, denn das örtliche Stadtfest wird innerhalb seiner über 500-jährigen Tradition erstmalig verschoben – und zwar auf den 15. Juni. Für Besucherinnen und Besucher verschmilzt der „Moienmarkt“ mit dem Tag der Bundeswehr und bringt sie somit ganz nah an den „Staatsbürger in Uniform“.


Mehr Infos auf: https://tag-der-bundeswehr.de

Bruchpilot Offline



Beiträge: 94
Punkte: 178

18.05.2023 17:46
#8 RE: Tag der Bundeswehr Antworten

Der Tag der Bundeswehr am 17. Juni 2023 rückt näher. Aufgrund von Air Defender in diesem Zeitraum beteiligt sich die Luftwaffe nur mit dem Technischen Ausbildungszentrum der Luftwaffe Abteilung Süd in Kaufbeuren an diesem Tag. Flugvorführungen von diesem Standort aus sind nicht geplant, was nicht gerade zur Spannung beiträgt.
Und nun noch eine schlechte Nachricht für Fans schöner Fotos, die man eventuell ohne Absperrungen und viele Leute hätte machen können. Ein SPOTTERDAY ist nicht geplant und wird es auch nicht geben. Grund: Der Verband ist mit so einer Durchführung überlastet und sieht sich außerstande, extra für Fotografen was zu machen. Sehr schade und man kann nur hoffen, dass das Wetter am 17. Juni nicht all zu schlecht ist und die Exponate möglicherweise für Planespotter nicht all zu schlecht ausgestellt sind.
Die bessere Veranstaltung für Fans von Flugzeugen und Hubschraubern ist sicherlich in Bückeburg. Das Internationale HubschrauberAusbildungszentrum IHAZ dort nimmt auch am Tag der Bundeswehr teil, allerdings mit vielen Flugvorführungen und auch einem Spotterday für die Fans schöner Flugzeug- und Hubschrauberfotos. So geht das nämlich auch.

Pilot Offline



Beiträge: 75
Punkte: 131

16.06.2023 15:37
#9 RE: Tag der Bundeswehr Antworten

Tag der Bundeswehr 2023

Erstmalig in Brandenburg an der Havel:
Die Truppe lädt zum TAG DER BUNDESWEHR 2023 ein.

Sie erhalten einen Blick hinter die Kulissen der Bundeswehr und lernen Soldaten hautnah kennen.

Kampfpanzer in Bewegung, Hubschrauber in der Luft, Boote im Wasser: Dieses und weiteres Gerät in Aktion zu erleben – und hier und da auch mal einzusteigen –, sind nur einige der Highlights zum TAG DER BUNDESWEHR 2023 in Brandenburg an der Havel.

Mehr als 50 Aussteller präsentieren sich den Gästen. Darunter sind auch „Blaulicht“-Partner der Bundeswehr wie Polizei, Technisches Hilfswerk, Feuerwehr, Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter-Unfall-Hilfe und DLRG.

Mitmach-Aktionen, Live-Musik und eine gute Kelle der deftigen Bundeswehr-Erbsensuppe aus der Feldküche stehen für Jung und Alt bereit.

Die Bundeswehr und ihre Partner freuen sich darauf, Sie zu begrüßen!

Bundeswehr
Wiesenweg
14776 Brandenburg an der Havel

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz