Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 202 mal aufgerufen
 Russland Allgemein / Россия
Kolja Offline



Beiträge: 83
Punkte: 107

18.10.2022 23:37
Moskau Antworten

MOSKAU: NORD-ÖSTLICHE SCHNELLSTRASSE FÜR DEN VERKEHR GEÖFFNET
.
Die Strecke verbindet die großen Autobahnen der Stadt miteinander und ermöglicht Ausfahrt auf die 15 großen Moskauer Straßen. Die durchschnittliche Fahrzeit für die Bewohner der umliegenden Gebiete wird bei Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln um 20%, mit Privatautos – um 17% sinken.
Insgesamt gibt es drei Schnellstraßen in Moskau – Südost, Nordwest und Nordost. Die letzten beiden wurden kürzlich zu einem einzigen Projekt namens Moscow Speed Diameter (MSD) zusammengefasst. Der Bau soll 2023 abgeschlossen werden. Darüber hinaus wird das MSD ein komplettes Fahrverbot für Lastwagen verhängen, mit Ausnahme derer, die über einen Ausweis für die Fahrt durch Moskau verfügen.
Für Millionen von Autofahrern wird der Moscow Speed Diameter schnellere und bequemere Fahrten von einem Teil der Stadt zum anderen bedeuten. Die schädlichen Emissionen von Kraftfahrzeugen in die Atmosphäre werden dabei um 20% reduziert.
Quelle: kommersant.ru

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Kolja Offline



Beiträge: 83
Punkte: 107

18.10.2022 23:44
#2 RE: Moskau Antworten

NEUE SPORTSTÄTTEN WERDEN IN DEN REGIONEN – MOSKAU
.
Im Moskauer Luschniki wurde das Internationale Sambo-Zentrum und das Boxzentrum eröffnet. Für jeden gibt es einen separaten Eingang und Parkplätze. Die Besucherströme überschneiden sich nicht. Der Komplex entspricht den Anforderungen der internationalen Verbände für Boxen und Sambo. Das Gebäude wurde mit einer Ausrüstung für die Videoübertragung von Wettbewerben mit sowie Live-Übertragungen ausgestattet.
Eine Besonderheit des Gebäudes ist die geneigte Spiegeldecke mit optischem Effekt, mit der Sie das Training auch von der Straße aus beobachten können. Dieser architektonische Trick wird zum ersten Mal in einem Sportobjekt in Moskau verwendet.
Das Internationale Sambo-Zentrum hat einen Wettkampfsaal mit drei Teppichen und Tribünen für 1600 Zuschauer und einen Trainingsraum mit drei Ringer-Teppichen. Im Boxzentrum gibt es eine Wettkampfhalle mit zwei Ringen und Tribünen für 2000 Zuschauer sowie eine Trainingshalle mit zwei Boxringen.
In den Sambo- und Boxabteilungen befinden sich 6-spurige Schwimmbadbecken, Saunen und ein Hamam, Gesundheitszentren, Mehrzweckhallen mit 60 Fitnessgeräten, Mehrzweckhallen für Spielsportarten und Konferenzräume für 200 Personen.
Quelle: m24.ru

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Rubikon Offline



Beiträge: 16
Punkte: 24

03.05.2023 18:27
#3 RE: Moskau Antworten

Moskauer Kreml wurde lt. RU Milblogger Sasha Kots heute Nacht von ukrainischen Drohnen getroffen.
Es sollen mehrere gewesen sein. Bei zwei konnte Schaden am Kreml nicht verhindert werden.

Boxstopp Offline



Beiträge: 3
Punkte: 3

03.05.2023 21:19
#4 RE: Moskau Antworten

Pressemitteilung des Präsidialamtes der Russischen Föderation
🔸 In der Nacht auf Mittwoch hat das Kiewer Regime versucht, die Kremlresidenz des Präsidenten der Russischen Föderation mit Drohnen anzugreifen.
🔸 Zwei unbemannte Fluggeräte wurden auf den Kreml gerichtet. Dank des rechtzeitigen Eingreifens des Militärs und der Spezialdienste konnten die Geräte unter Einsatz von Radar-Kampfsystemen außer Betrieb gesetzt werden. Es gab keine Verletzten und keine materiellen Schäden durch herabfallende und umherfliegende Fragmente.
🔸 Wir werten diese Aktion als einen geplanten Terrorangriff und einen versuchten Anschlag auf den Präsidenten im Vorfeld des Siegestages und der Militärparade am 9. Mai, zu der auch internationale Gäste erwartet werden.
🔸 Der Präsident ist unversehrt. Sein Arbeitsablauf hat sich nicht geändert und wird wie geplant fortgesetzt.
🔸 Die russische Seite behält sich das Recht vor, Vergeltungsmaßnahmen zu ergreifen, wann und wo sie es für angebracht hält.

Gorki Offline



Beiträge: 30
Punkte: 38

03.05.2023 22:02
#5 RE: Moskau Antworten
Dombrowski Offline



Beiträge: 2
Punkte: 2

04.05.2023 16:07
#6 RE: Moskau Antworten

Wenn die westliche Welt medial so einheitlich tönt: die Ukraine war das nicht
Dann war sie es doch bzw. eine Aktion westlicher Geheimdienste.

An die russischen Partisanen glaube nur jene Menschen die auch Grimms Märchen für Wahrhaft halten.

«« Moscheen
 Sprung  
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz