Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 730 mal aufgerufen
 Struktur des Kdo LSK/LV
Seiten 1 | 2 | 3
Moritz Offline




Beiträge: 32
Punkte: 32

07.07.2018 23:28
#31 RE: Personalien im Kommando Antworten

@moses schrieb:
Ich glaube nicht, dass nur der, der "von der Pike auf" gedient hat, so ist, wie Erich war. Sicher spielt das auch eine wichtige Rolle. Aber das Entscheidende ist doch die persönliche Einstellung, der eigene Charakter und Haltung zur eigenen Tätigkeit und seinen "Mitstreitern". Als wir (drei Jahrgänge) direkt nach der OS/OHS zur Akademie gingen (ASUW) und die "Truppe" somit erst danach kennenlernten, sagte uns viele der "Alten" ein Scheitern voraus, weil es so nicht funktionieren könne. (Ein OSL wollte uns "Zöglingen" an der MAK sogar "Zucht und Ordnung" beibringen) Aber es ging doch (vielleicht lag das aber auch an der Spezifik unserer Tätigkeit). Dafür haben Kollegen von ELEK LUFT, als sie dann bei uns waren, erstmals erlebt, wie ein OSL (der NVA) bei der Herstellung der FuBeSi als "Handwerker" tätig war.
Erich war einfach ein "anständiger Kerl", der nie (soweit ich das erlebt habe) seine Position hervorgekehrt hat.

kalle Offline




Beiträge: 71
Punkte: 95

07.07.2018 23:29
#32 RE: Personalien im Kommando Antworten

@Kabel schrieb:
Dem kann man uneingeschränkt zustimmen.
Der kam schnell mal auf dem "ganz kurzen Dienstweg" zu uns runter in die LNB/LFV-Bude um nachzufragen. Der kannte jeden von uns persönlich mit Namen und holte sich auch schon mal Rat von der Basis. Wobei die meisten von CNF feine Kerle waren. Bis auf ein paar Ausnahmen, die unbedingt ihren Dienstgrad herauskehren mussten, waren alle sehr umgänglich.
Erich bin ich noch ca. 1 Monat vor seinem Tod begegnet. Fit, wie ein Turnschuh und voll drauf. Der hat sich jedesmal ehrlich gefreut, einen von der alten Garde wiederzutreffen.
Es ist echt schade um ihn.
Ich kenne einen Sack voll Leute, die an seiner Statt hätten gehen sollen ..................

Weber Offline



Beiträge: 2
Punkte: 2

30.11.2019 23:35
#33 RE: Personalien im Kommando Antworten

Da GL Baarß laut Beitrag zum Erstaunen 2017 gestorben ist. Wer gehörte noch zur Führungsriege ?

GL Barthel - Chef des Stabes - starb 1989
GM Baustian -- starb 1988
GL Berger - CdS und letzter Chef LSK/LV - starb 2009

GL Henkes - GD Interflug - starb 2003
GM Herbst --- starb 2014
GM Hiemann -- StCS für GS/A +zuletzt Direktor Amt für Luftraumkoordinierung - verstorben

GM Jähn - Kosmonaut und CKA - verstorben

GM Kronig - Chef FRT - lebt noch

GM Lange, Manfred -- CAMAS -- verstorben 11.6.2016
GM Lipski - Stellvertreter Chef Politverwaltung für org. Planung- lebt noch
GM Lobner Chef RD - lebt noch

GM Merkel - Chef FuTT - lebt noch

GM Nagler - Chef TI - lebt noch
GM Nawroth - St CS für Org - starb 2012

GL Reinhold - StM + Chef LSK/LV- starb 2012
GM Richter, Joachim - Chef RD vor Lobner + ab 1983 Leiter der Staatlichen Verwaltung der Staatsreserve-- starb 1988

GO Scheibe - Chef LSK/LV vor Reinhold + Leiter der Abteilung für Sicherheitsfragen des Zentralkomitees der SED.- starb 1991
GL Süß - Chef FuTT vor Merkel + zuletzt Chef der Militärakademie Friedrich Engels Dresden- starb 2009

GM Telle - Chef FID - starb 1991
GM Thonke - letzter StCLSK/LV für LSK- starb 2019
GL Trautsch - St CLSK/LV für LV- lebt noch

GL Ullmann - Chef TI und ab 87 Chef Bewaffnung und Instandsetzung im Bereich beim Stellvertreter des Ministers für Technik und Bewaffnung MfNV-- lebt noch.

GL Vogel - StCLSK/LV Chef PV -- starb 2019
GM Voigt - StCS für Operativ// dann letzter CdS -- lebt noch

GM Weber, Gerd - Stellvertreter Chef Politverwaltung für Agitation und Propaganda// 89/90 Vors. PKK - lebt noch
GM Weber, Wolfgang--als Oberst 1962 bis 1986 als Vorsitzender der PKK der Politischen Verwaltung // dann Mitglied ZPKK und Generalmajor-- starb 2007

Ich hoffe, keiner ist vergessen worden.

Seiten 1 | 2 | 3
Med-Punkt »»
 Sprung  
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz